Prüfungsvorbereitung Abwasserbehandlung

Prüfungsvorbereitung Abwasserbehandlung

9,00 

Enthält 7% MwSt. DE
Lieferzeit: nicht angegeben

DWA – Bei der Prüfungsvorbereitung können unsere 250 Fragen über die Abwasserbehandlung, mit prüfungsrelevanten Inhalten und einem hohen Praxisbezug, optimal beim Üben weiterhelfen.

Das Produkt verfügt über folgende prüfungsrelevanten Inhalte:

  • Zufluss zur Kläranlage
  • Abwasserinhaltsstoffe
  • Mechanische Abwasserbehandlung
  • Biologische Abwasserbehandlung
  • Schlammbehandlung
  • Fällung und Flockung
  • Berechnungen

Die Software kann auf verschiedenen Geräten zeitgleich genutzt werden, somit ist es jederzeit möglich, auf Lerninhalte zuzugreifen. Mit unserem  Programm zur Prüfungsvorbereitung werden die wichtigsten Aspekte und Bereiche der Abwasserbehandlung mithilfe der Lernkarten von DWA aufgegriffen. Auf das Lernprogramm kann sowohl online als auch offline zugegriffen werden – am Rechner oder mobil. Durch die Cloud-Synchronisierung  können all Ihre Geräte auf den neusten Stand gebracht werden.
Artikelnummer: 835808302 Kategorien: ,

Beschreibung

Mit den Lernkarten erlernen Sie leichter Zusammenhänge, Funktionsweisen, Berechnungen und Abläufe.

Frau Prof. Dr.-Ing. Jutta Kerpen lehrt an der Hochschule Rhein-Main im Fachgebiet Abwasserbehandlung und hat die Fragen als effektive Prüfungsvorbereitung für ihre Studierenden im Bachelor-Studiengang Umwelttechnik für die Lehrveranstaltung Abwasserreinigung entwickelt.

Seit 2001 ist Kerpen als Professorin an der Hochschule Rhein-Main tätig. Vor Ihrer Lehrtätigkeit sammelte sie als leitende Ingenieurin in der auf Anlagenbau im Wasser- und Abwassersektor spezialisierten Lurgi Energie und Umwelt (später Bamag GmbH) praktische Erfahrung im Inland und bei internationalen Projekten. Ihre Universitätsausbildung inklusive Promotion durchlief sie an der TU Berlin sowie an der Universität Gießen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „Prüfungsvorbereitung Abwasserbehandlung“


Expertenmeinungen

Entscheidend für ein sinnvolles und befriedigendes Lernen in Studium und Beruf sind inhaltliches Verständnis und systematische Wiederholung ... Empfehlenswert!

Dr. Christian HoppeNeuropsychologe - Uniklinikum Bonn

Durch die automatische Wiedervorlage von Fragen und Problemen konzentriert sich der/die Studierende zielführend auf Bereiche, die noch der Festigung bedürfen.

Prof. Dr. Hanno KubeRechtswissenschaftler - Universität Mainz


Die ersten Schritte mit Ihrem Premium-Lernprodukt


Referenzen

Unsere Kunden sind Unternehmen unterschiedlicher Größen, aus verschiedenen Branchen wie Verlags-, Banken- und Bauwesen sowie Logistik und Hochschulen.

Sie haben folgenden Artikel zum Warenkorb hinzugefügt: