ZPO I – Erkenntnisverfahren in Frage und Antwort

ZPO I – Erkenntnisverfahren in Frage und Antwort

5,99 

Enthält 7% MwSt. DE
Lieferzeit: nicht angegeben

Niederle Media
112 digitale Jura-Karteikarten für die erfolgreiche Prüfungsvorbereitung auf die Klausuren und mündliche Prüfung!

Die ZPO-Prüfung bestehen mit Lernkarten zu den folgenden Schwerpunkten:

  • Zweck des Zivilprozesses
  • Ablauf des Instanzenzuges
  • Dispositionsmaxime
  • Beibringungsgrundsatz
  • Mündlichkeitsgrundsatz
  • Anspruch auf rechtliches Gehör
  • Öffentlichkeitsgrundsatz
  • Grundsatz der Unmittelbarkeit
  • Beschleunigungsgrundsatz
  • Ablauf des Zivilverfahrens
  • Streitgegenstandsbegriff
  • Aufbau des Urteils
  • Leistungsklage
  • Feststellungsklage
  • Gestaltungsklage
  • Zulässigkeit: gerichtsbezogene Voraussetzungen
  • Zulässigkeit: parteibezogene Voraussetzungen
  • Zulässigkeit: streitgegenstandsbezogene Voraussetzungen
  • Klagerücknahme
  • Anerkenntnis
  • Verzicht
  • Erledigterklärung
  • Die kumulative Klagehäufung
  • Die alternative Klagehäufung
  • Die Eventualklagehäufung
  • Parteibegriff
  • Nebenintervention
  • Streitverkündung
  • Bedeutung der Rechtskraft
  • Formelle Rechtskraft
  • Materielle Rechtskraft
  • Durchbrechung der Rechtskraft
  • Grundlagen zum Säumnisverfahren
  • Voraussetzungen der Säumnis
  • Das Mahnverfahren: Sinn und Zweck
  • Das Mahnverfahren: Ablauf
  • Einstweiliger Rechtsschutz: Sinn und Zweck
  • Einstweiliger Rechtsschutz: Arrest

Die digitalen Karteikarten beinhalten für private Käufer die kostenlose Nutzung der wissenschaftlich erprobten Lernsoftware BRAINYOO zum effizienten Online-/Offline- und mobilen Lernen.

Artikelnummer: 5773670 Kategorien: , , ,

Beschreibung

112 digitale Karteikarten als Prüfungsvorbereitung zum Thema ZPO I – Erkenntnisverfahren

Lerninhalte der Lernkarten sind u. a.:

  • ZPO-Erkenntnisverfahren
  • Zweck des Zivilprozesses
  • Ablauf des Instanzenzuges
  • Dispositionsmaxime
  • Beibringungsgrundsatz usw.
Mit den digitalen Karteikarten kann man einfach und überall lernen. Die kostenlose Lernsoftware BRAINYOO bietet flexibles Lernen dank der kostenlosen Karteikarten-App. Durch die App können Sie die Lernkarten ganz bequem völlig standortunabhängig zu jeder Zeit und an jedem Ort abfragen! Durch die verschiedenen Lernmodi fällt es leichter, den zu lernenden Prüfungsstoff im Langzeitgedächtnis zu verankern. Ganz leicht mit der Lernsoftware BRAINYOO und der kostenlosen Karteikarten-App für die Prüfung lernen. Durch den strukturierten Aufbau der Lernkarten aus dem Niederle Media Verlag und der innovativen BRAINYOO-Karteikartensoftware lässt sich Prüfungswissen schnell und einfach für das Jura-Studium lernen. Die Karteikarten ZPO 1 lassen sich durch das Lernprogramm einfach lernen und durch die Karteikarten-App auch noch ganz bequem unterwegs abfragen.

ZPO-1-Lernkarten mit der Lernkartei-App BRAINYOO lernen

Ganz egal, zu welcher Zeit oder an welchem Ort, mit der App können Sie die Lernkarteikarten überall lernen. Durch die verschiedenen Lernmodi werden die Prüfungsfragen schneller gelernt und im Langzeitgedächtnis verankert. Durch die erfolgreiche Software gewann BRAINYOO 2015 unter anderem den Innovationspreis IT im Bereich E-Learning.
Per Mausklick können Sie eigene Lerninhalte selbst festlegen, Eselsbrücken einfügen, Such- und Filterfunktionen nutzen, die Lernstatistik einsehen und mit iPhone/iPad und Android-Endgeräten synchronisieren.
Schneller und nach wissenschaftlich fundierter Lernmethodik Jura-Prüfungsaufgaben für das Erkenntnisverfahren der ZPO mit BRAINYOO lernen!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.


Schreibe die erste Bewertung für „ZPO I – Erkenntnisverfahren in Frage und Antwort“


Expertenmeinungen

Entscheidend für ein sinnvolles und befriedigendes Lernen in Studium und Beruf sind inhaltliches Verständnis und systematische Wiederholung ... Empfehlenswert!

Dr. Christian HoppeNeuropsychologe - Uniklinikum Bonn

Durch die automatische Wiedervorlage von Fragen und Problemen konzentriert sich der/die Studierende zielführend auf Bereiche, die noch der Festigung bedürfen.

Prof. Dr. Hanno KubeRechtswissenschaftler - Universität Mainz


Die ersten Schritte mit Ihrem Premium-Lernprodukt


Referenzen

Unsere Kunden sind Unternehmen unterschiedlicher Größen, aus verschiedenen Branchen wie Verlags-, Banken- und Bauwesen sowie Logistik und Hochschulen.

Sie haben folgenden Artikel zum Warenkorb hinzugefügt: